Skip to content

Google wird sozial

Internet Ganz zufällig stolpere ich heut über Google Friend Connect. Ein neuer Service von Google, der soziale Netzwerke wie z.B. XING oder Facebook vermischt mit Funktionen wie man sie von Twitter oder MySpace kennt anbietet.

Das ganze ist noch in der Entwicklung, aber es sieht mir so spannend aus, dass ich es gleich in meine Communities eingebaut habe. Es gibt zwar sogar für das von mir verwendete phpBB ein Plugin, dass man sich als Nutzer von Google Friend Connect nicht mehr registrieren muss und dann sofort im Forum kommentieren kann, aber das muss ich doch noch mal schwer überlegen ob ich das möchte.

Was der neue Dienst kann zeigt ein Video aus der Tube auf plattdeutsch, aber mit hochdeutschen Untertiteln:


Man kann also als Webmaster ein Stückchen Code auf seine Seite packen und die Benutzer können sich dann als Mitglied dieser Seite eintragen. Dazu muss man sich nicht extra irgendwo registrieren, sondern das meist vorhandene Konto bei Google, AOL oder Yahoo tuts genauso wie OpenID.

Google verspricht eine bessere Bindung der Besucher der eigenen Webseite, indem sie sich ohne großen Aufwand als Mitglied eintragen können. Als Besucher kann man sehen, welche anderen Websites andere Mitglieder interessant finden, diese könnte ja dann auch die eigenen Interessen treffen. Natürlich fehlen auch die üblichen Funktionen wie Kommentare und Freundeslisten nicht.

Insgesamt also nichts Neues - aber es ist einfach einzubauen und vor allem ist es von Google. Würde mich nicht wundern, wenn diese Lösung es schafft sich einen bedeutenden Platz auf dem Markt der Lösungen für soziale Netzwerke zu sichern.

Trackbacks

cachecache_AT am : cachecache_AT via Twitter

Vorschau anzeigen
RT @moenk: blog update: Google wird sozial http://tinyurl.com/mcmnlv Danke! Gleich ausprobieren!

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

FloRic am :

Jetzt weiß ich, um was es geht.

mal nicht um Groundspeak. Eigentlich schade....

Gruß FloRic

mic@ am :

Sorry, irgendwie habe ich es noch nciht durchblickt, was ich wo tippen muß, um auf deine Freundes Liste zu kommen. Einen Google-Account habe ich als gmail-User ja schon. Bye, Mic@

moenk am :

Im grünen Forum in dem Kasten da unten - da trägste Dich als Mitglied ein. Danach hast Du ein Profil und das erklärt sich ganz gut selbst. Sonst bin ich heute abend im Mumble und dann kriegen wir das schon hin.

JeeperMTJ am :

Im Geoclub bin ich jetzt beigetreten. Gibbet das auch noch in Deinen Blogs?

moenk am :

Ich will mal bei den Blogs abwarten. Einmal ob es da noch Plugins für S9y gibt, die würde ich dann lieber einsetzen, ich nehm mal an sowas wird nich programmiert werden. Zum anderen wie das überhaupt angenommen wird: Wenn es im Geoclub keiner haben will brauch ich es wo anders gar nicht zu probieren.

JeeperMTJ am :

Ich kriege auf einmal alle möglichen Beiträge aus dem Geoclub in meinen RSS Feed? Habe mich erst mal von dem Friend Connect abgemeldet um zu sehen, ob es daran liegt.

JeeperMTJ am :

Diesen Eintrag war schuld. Den hatte ich erst mit dem Beitritt über den Friend Connect.

http://my.rsscache.com/www.geoclub.de/syndication.php

Pink-Elephant am :

Ach herrje...ich Blondie verstehe wieder mal nur Bahnhof...hoffe auf nähere Erklärungen.... :-)

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck