Skip to content

Cache des DNS-Servers löschen

MCSE Der Cache kann im DNS-Server untersucht werden wenn man die erweiterte Ansicht einschaltet. Hier werden einmal aufgelöste Namen zwischengespeichert (mit so einem Cache arbeitet jeder taiwanesische Plastikrouter intern).
erweiterte ansicht einschalten

Nach Änderungen an fremden DNS-Einträgen kann es erforderlich sein den DNS-Cache zu löschen:
dns cache löschen

Die Root-Server (MS-Jargon: "Stammhinweise") stehen in der Datei mit dem Namen "cache.dns", dies ist nicht der Cache! Löscht man diese Datei, so kann der DNS-Server keine Namen aus dem Internet mehr auflösen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck