Benutzerdefinierte Sicherheitsvorlage erstellen

Im MMC kann bei den Sicherheitsvorlagen eine benutzerdefinierte Sicherheitsvorlage erstellt werden. Der Name ist dazu frei wählbar:


Hier wird konfiguriert, dass Benutzerkonten nach fünf fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen innerhalb von 30 Minuten für 60 Minuten gesperrt werden.


Nun sollen alle fehlgeschlagenen Versuche der Kontenverwaltung und der Richtlinienänderung überwacht werden.


Schließlich soll noch das Gastkonto deaktiviert werden und der Admin einen neuen Namen bekommen:

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

This link is not meant to be clicked. It contains the trackback URI for this entry. You can use this URI to send ping- & trackbacks from your own blog to this entry. To copy the link, right click and select "Copy Shortcut" in Internet Explorer or "Copy Link Location" in Mozilla.

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
tweetbackcheck