Skip to content

DHCP Relay Agent installieren und konfigurieren

MCSE Für DHCP (Dynamic Host Konfiguration Protocol) kann in gerouteten Netzen auch ein Relay Agent über Routing und RAS konfiguriert werden, um die Grenzen einzelner Subnetze zu überwinden.


Es muss eine neue Schnittstelle konfiguriert werden, auf der der DHCP-Relay-Agent zuhört und DHCP-Anfragen beantworten soll. Wenn nur eine Schnittstelle vorhanden ist, fällt die Wahl leicht. Sonst ist die Schnittstelle mit dem Netz zu wählen, in dem noch kein DHCP-Server ist, der die Clients bedienen kann - das genau soll nämlich der der Relay-Agent tun!


Wichtig für die Konfiguration ist die IP-Nummer des eigentlichen DHCP-Servers, von dem alle IP-Nummer mit Konfiguration tatsächlich zu erhalten sind.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck