DHCP Relay Agent installieren und konfigurieren

Für DHCP (Dynamic Host Konfiguration Protocol) kann in gerouteten Netzen auch ein Relay Agent über Routing und RAS konfiguriert werden, um die Grenzen einzelner Subnetze zu überwinden.


Es muss eine neue Schnittstelle konfiguriert werden, auf der der DHCP-Relay-Agent zuhört und DHCP-Anfragen beantworten soll. Wenn nur eine Schnittstelle vorhanden ist, fällt die Wahl leicht. Sonst ist die Schnittstelle mit dem Netz zu wählen, in dem noch kein DHCP-Server ist, der die Clients bedienen kann - das genau soll nämlich der der Relay-Agent tun!


Wichtig für die Konfiguration ist die IP-Nummer des eigentlichen DHCP-Servers, von dem alle IP-Nummer mit Konfiguration tatsächlich zu erhalten sind.

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

This link is not meant to be clicked. It contains the trackback URI for this entry. You can use this URI to send ping- & trackbacks from your own blog to this entry. To copy the link, right click and select "Copy Shortcut" in Internet Explorer or "Copy Link Location" in Mozilla.

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
tweetbackcheck