Skip to content

Automatisches Update mit Domain-Richtlinie konfigurieren

MCSE In der Domain Default Policy kann eine Gruppenrichtlinie aus den Administrativen Vorlagen für den Computer konfiguriert werden, mit dem das Update und die damit verbundenen Einstellungen festgelegt werden.


Es sollte konfiguriert werden, ob die Updates mit oder ohne Nachfrage und Neustart installiert werden.


Der Server auf dem die geprüften Updates bereitgestellte werden wird hier angegeben.


Nachdem die GP greift (ggf. ein "gpupdate" durchführen) kann der Benutzer am Computer das Update nicht mehr selbst konfigurieren.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck