Skip to content

Verknüpfte Gruppenrichtlinien-Objekte erstellen

MCSE Es ist möglich Gruppenrichtlinien-Objekte (GP) so zu erstellen, dass sie beliebigen OUs zugewiesen werden können.


Für die OU wird dann keine neue GP erstellt sondern nur eine GP aus der Liste der in der Domäne verfügbaren GP ausgewählt. Im Ergebnis erhält man dann verknüpfte Gruppenrichtlinien-Objekte.


Die Verknüpfung mit der Gruppenrichtlinie kann ein- und ausgeschaltet werden.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck