Skip to content

Konfigurieren von NTFS-Berechtigungen für domänenlokale Gruppen

MCSE Hier kann man erkennen, wie die NFTS-Berechtigungen einer frischen Freigabe üblicherweise aussehen. Die meisten Berechtigungen sind geerbt und nicht erwünscht, insbesondere die "Jeder"-Rechte sollten für sensible Daten nicht gesetzt sein.


Nun werden die erweiterten NTFS-Berechtigungen zunächst komplett entfernt indem das Häkchen vor der Vererbung gelöscht wird.


Danach erst werden sie dann gezielt an den Administrator und die entsprechende domänenlokale Gruppe neu vergeben.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck