Skip to content

Server mit BGInfo einfach unterscheiden

MCSE Um mehrere Server einfach zu unterscheiden sollte man sich BG-INFO installieren. Das Programm gibt es bei bei Sysinternals kostenlos zum Download.

Das Programm bietet umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten welche Informationen auf dem Desktop eingeblendet werden sollen.. Dazu sollte man einen einfarbigen und nicht zu hellen Desktop-Hintegrund verwenden.


Im einfachsten Fall legt man nun für BGInfo einen Eintrag in der Autostart-Gruppe an. Eleganter ist es natürlich den Start über ein Skript und eine Gruppenrichtlinie vorzusehen. Für Server sollte man das Programm in den Windows-Scheduler eintragen.

In allen Fällen muss man die gwünschten Einstellungen in einer BGI-Datei speichern, die in der Autostart-Verknüpfung als Parameter mit anzugeben ist:
C:\WINDOWS\Bginfo.exe c:\windows\bginfo.bgi /nolicprompt /timer:0

In diesem Fall liegen sowohl das Programm als auch die Konfigurationsdatei im Windows-Verzeichnis.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck