Skip to content

Drinnen ist doof!

Sven von "Das Freiluft Blog" hat grad eine Blogparade gestartet, wo man als Geocacher gar nicht anders kann als mitzumachen:

Unter dem Motto: "Drinnen ist doof!" kann man darstellen, was man draußen so treibt, wenn man nicht vor irgendwelcher pixeldarstellenden Ausgabehardware hängt.

Seit Teenie-Zeiten hab ich irgendwie mit Mopeds zu tun. Damals noch die schraubertechnisch übersichtlichen mit einfachem Werkzeug verarbeitbaren Zweitakter, heute lasse ich mangels Platz und Werkzeug, aber auch der komplizierteren Technik wegen, schrauben (auch als Arbeitgeberprinzip bekannt).

Wenn es möglich ist, ziehe ich das Moped allen anderen Fortbewegungsmöglichkeiten vor. Geht zwar nicht immer, Flugzeug oder Bahn sind gern gewählte Alternativen, aber für das Hobby Geocaching ist das Cachemoped perfekt. Im Vergleich zum Tretfahrrad ist der spontane Aktionsradius etwas größer so dass man sich nicht jeden Müllcache antun muss. Auf vier Rädern dagegen käme ich mir schon zu unflexibel vor.

Mit dem Cachemoped ist der Weg wirklich das Ziel. Es ist schon gar nicht mehr so wichtig, ob man auch den Cache findet, es reichen zwei bis drei Dosen auf dem Weg, dazu das Spaßprogramm "kürzester Weg" auf dem Garmin. Die Geocaches geben dann nur die Eckpunkte für eine Runde mit dem Cachemoped vor, da kann man auch mal auf den letzten Metern entscheiden, dass man zu diesem Geocache heute keine Lust mehr hat. Ich komme meistens eh noch mal irgendwann in die Richtung.

Das ganze ist auch für die Fitness gut, wenn man sonst eher in geschlossenen Räumen zu tun hat. Davon abgesehen, dass es auch nicht logisch wäre, aus dem Haus gleich in ein Auto zu wechseln, um eine Outdoor-Sportart zu betreiben, trägt Mopedfahren auch etwas zur Fitness bei. Ganzer Körpereinsatz ist gefragt, allerdings nicht nach Triathleten-Manier, sondern den ganzen Weg entlang immer ein wenig, genau richtig für unsportliche Bürokraten.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck