Öffentliche Schlammschlachten

Immer wieder kommen neue Mitglieder im Forum und versuchen öffentliche Schlammschlachten anzuzetteln. Für Betrachter von außen hat das so etwas von Kindergarten und "der hat mir mein Sandförmchen geklaut".

Das Bedürfnis, sich öffentlich auszukotzen, ist völlig nachvollziehbar. In einem Forum kann man so aber kaum einen brauchbaren Dialog führen. Die Reaktion des Angeschuldigten ist üblicherweise, dass er auch was dazu sagen will oder muss und das sowas sachlich bleibt ist eher weniger anzunehmen.

Im Forum gibts in diesen Fällen schon mal Verwarnungen und Sperren. Wer also etwas stänkern möchte nutze bitte die Meinungsfreiheit indem er sich ein Blog irgendwo einrichtet. Da kann man so ziemlich schreiben was man will.

Auch was für ein böser Diktator und Admin wieder ist, der das mühsam zusammengetipperte Pamphlet in die Quarantäne schiebt.

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

This link is not meant to be clicked. It contains the trackback URI for this entry. You can use this URI to send ping- & trackbacks from your own blog to this entry. To copy the link, right click and select "Copy Shortcut" in Internet Explorer or "Copy Link Location" in Mozilla.

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
tweetbackcheck