Skip to content

Klar zum Suchen

Geocaching Zu den Subdomains des Geocaching-Portals gehört auch eine, die nicht auf einem Server bei der Uni Karlruhe liegt. Die Geocacher haben nämlich einen Geocaching-Suchmaschine gesponsort bekommen, mit der alle im Portal eingetragenen Seiten indiziert werden.

Man kann es unter der URL http://yacy.geocaching-portal.com/ oder auch über die IP-Nummer aufrufen. Es ist völlig ok, einen eigenen Namen im DNS für die IP einzutragen und/oder das Suchfeld auch auf eigenen Webseiten zu verwenden! Der HTML-Code für ein Suchformular ist dort auch abzurufen.

Als Vorlage für die Spiderei dient eine vom Portal erzeugte Datei mit dem Namen http://news.geocaching-portal.com/yacy-urls.php. Da kann man reingucken, ob die eigene Seite auch mit erfasst wird. Natürlich hält Yacy sich an den Standard robots.txt mit dem man als Webmaster steuern kann, welchen Seiten auf dem eigenen Server mit einbezogen werden sollen.

Yacy ist ein Projekt des Informatikers Michael Christen und wird freundlicherweise auch von ihm administriert. Zu Yacy gibts auch einen Talk vom LinuxTag. Damit ist die Suchmaschine auch unabhängig vom Geoclub oder Geocaching-Portal und liefert beachtliche Suchergebnisse ohne Bevorzugung bestimmter Webseiten zum Thema Geocaching.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck