Skip to content

Keine heißen Feeds einwerfen

Geocaching Die eigene Geocache-Webseite im Portal anmelden ist natürlich eine gute Idee. Die angemeldeten Seiten werden aber geprüft. Daher sind zwei Dinge wichtig:

Erstens sollten keine Baustellen angemeldet werden. Wenn ich den Link ausprobiere, muss der auch funktionieren. Also genau gucken, ob mit oder ohne www und die anderen üblichen Problemchen. Sonst stelle ich die Freischaltung erstmal noch zurück oder lösche den Eintrag (hängt von der Tagesforum ab und wieviel Spam mir wieder eingetragen wurde).

Zweitens, und das ist ein aktuelles Ding: Keine Feeds eintragen. Die von einer anderen Domain wenn sie über den Feedburner (machen die meisten und ist sehr empfehlenswert!) laufen und den Feed für den Aggregator finde auch schnell selber. In das Portal sollen eben Webseiten die man sich direkt angucken kann und das ist bei einem Feed eher selten der Fall.

Wenn der Eintrag reviewed und approved wurde gibts in den News vom Portal auch eine kurze Meldung mit Link auf die Startseite (neben der üblichen E-Mail).

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck