Knecht Ruprecht am Ku'damm

Das Christkind legt einen Adventscache am Ku'damm und Knecht Ruprecht kommt noch am selben Tag zur Wartung und talkt darüber - wo gibts denn sowas?

Das verflixte Türchen sieben des Berliner Adventscachelenders machts möglich. Sogar Mic@ war wieder dabei weil in der grünen Hölle ein Hinweis auf dieses spontane Treffen stand.



So gab es fast direkt am festlich dekorierten Ku'damm eine weitere Dose (man mag den Begriff kaum verwenden für diese kunstvollen Bastelarbeiten) zu loggen und auch noch einen Talk.



Natürlich in doppelter Länge - und wenn der Talkmaster nicht auf die Bremse getreten hätte, wäre er auch noch länger geworden. Der beste Talk war, wie immer, wieder mal der Talk nach dem Talk.

cachetalk085.mp3

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

This link is not meant to be clicked. It contains the trackback URI for this entry. You can use this URI to send ping- & trackbacks from your own blog to this entry. To copy the link, right click and select "Copy Shortcut" in Internet Explorer or "Copy Link Location" in Mozilla.

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
tweetbackcheck