Skip to content

Farbwechsel

Geocaching Viele kennen es: Das helle Grün mit dem HTML-Farbcode #74914f. Es ist das Hellgrün, dass Groundspeak seit vielen Jahren in seinem Template als Background verwendet.

Nicht seit Anfang an übrigens, da war mal ein leicht anderes Grün, dessen Farbwert ich aber nicht mehr präsent habe. Ist aber auch egal, die Farbe hat sich geändert, nun verwendet die grüne Hölle #336633. Ein sattes dunkles Grün wie der deutsche Wald.

Wer die Bedeutung der Colours bei den Bikern kennt ahnt nun schon dass dies erst der Anfang einer Reihe von Änderungen ist. Es geht dabei um eine strategische Weiterentwicklung der grünen Hölle mit Opencaching als Kooperationspartner.

Von Groundspeak kann ich keine sinnvolle Zusammenarbeit erwarten. Jenseits des großen Teiches wird der Geoclub offensichtlich nicht mal richtig wahrgenommen. Meine Premium-Mitgliedschaft hab ich immer brav selbst bezahlt (bis sie letzten Monat ausgelaufen ist und ich sie nicht mehr verlängert habe).

Die Liste dessen was mir nicht passt ist lang, nur ein paar Stichworte: Abstandsregel, Cachetypen und -größen, Statistik-Wahnsinn, Umgang mit Benutzerwünschen, Zugang zu dem Geodaten. Es wurde Zeit für frische Farben.
tweetbackcheck