Kurzlogs

Nachdem Mr. Pete auf dem Berolina Stammtisch im November ein paar Hits von Joe Cocker interpretiert und knapp 120 Geocacher aus Berlin wieder einen gastronomischen Betrieb an der Rand des Wahnsinns gebracht haben gabs noch ein paar gemütliche Gespräche vor der Tür.

Ein Cachetalk war zwar nicht geplant, aber das Mikrofon noch ganz zufällig in der Tasche vom Besuch des Linuxtags in Potsdam. Da fackeln wir nicht lange und nehmen doch sofort etwas auf, wenn sich ein Thema anbietet wie in diesem Fall Kurzlogs.

Glurak und Werderkirsche sind für interessante Geocaches in Berlin und vor allem Brandenburg bekannt. Aber Glurak ist immer wieder traurig, wenn liebevoll angelegte Geocaches mit einem Kurzlog quittiert werden. Da vergeht ihm dann schon regelmäßig die Lust an der Cachewartung. Aber auch das Gegenteil solcher parasitären Kurlogs gibt es: Schöne Logs ohne Spoiler, die man gerne liest und die Motivation für neue Geocaching-Ideen geben.

cachetalk064.mp3

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

This link is not meant to be clicked. It contains the trackback URI for this entry. You can use this URI to send ping- & trackbacks from your own blog to this entry. To copy the link, right click and select "Copy Shortcut" in Internet Explorer or "Copy Link Location" in Mozilla.

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
tweetbackcheck