Skip to content

Waidmannsheil am Geocache

Der Jäger kennt sein Revier, dafür braucht er kein GPS, der Geocacher wird hier zur Jagdzeit eher störend empfunden. Aber wie kann man als Geocacher dem Jäger am besten aus dem Weg gehen, wann wird wie gejagt? Konny ist tagsüber Kammerjäger und nachts im Revier auf der Jagd - in unserem Cachetalk versuchen wir heute verbreitete Missverständnisse und Irrtümer auszuräumen. Dabei wieder der Geometer, der wie viele Geocacher auch selbst schon eine Begegnung mit einem Genossen in grün hatte.

cachetalk012.mp3

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen
tweetbackcheck